​Die st Mobile-Stationen sind flexible Arbeitsplätze zur Datenverarbeitung und dazu geeignet, jede beleghafte Transaktion am Ort des Geschehens – ohne extra Laufwege – auszuführen. Die st-Serien 110/220/260 sind durch die extreme Robustheit, die mächtige eigenständige Stromversorgung, die leichte Bauweise, individuelle Konfigurationen der Modellvarianten sowie den angebotenen Optionen vielseitig einsetzbar. Ein paar Beispiele für Einsatzbereiche:

 

Warenumschlag in Speditionen, Industrie und Handel

Zeitsparende Be- und Entladekontrolle, Erstellen von Verladepapieren oder Labeln direkt an der Rampe, ermöglicht Sendungsverfolgung, mobiler Kommunikationspunkt, bietet dezentrale Prozesskontrolle und ermöglicht Management by Objectives für jeden Mitarbeiter


Temporäre Aussenlager oder Fuhrparkbewirtschaftung

Sichere und kabellose Anbindung über UMTS/LTE und VPN zum entfernten Firmennetzwerk

 

Warehousing

Inventuren, Kommissionierung, Bestandsaufnahmen, direkte Abfertigung an mobilen Packtischen

 

Gross- und Einzelhandel

Mobile Preisauszeichnung, Inventur, Kommissionierung, Qr-Codes, mobile Kommunikation

 

Messen und Veranstaltungen

Mobile Info-Terminals, Serviceeinheiten für Auf- und Abbauarbeiten, Präsentationseinheiten, Stromversorgung am Stand ohne Leitungen für Laptop, Displays,....

 

Flughäfen, Abfertigungshallen, Frachtbahnhöfe, Wartungshallen

Mobile Abfertigungs- und Backupterminals, Stromversorgung für Servicewerkzeuge, dezentraler Kommunikationspunkt und Datenabruf

 

Krankenhäuser

Backup-Lösungen, Serviceeinheiten für Reinigungsarbeiten, Patientenversorgung

Einsatzbereich

2018 st Mobile-Station. Alle Rechte vorbehalten. Trademark Swisstrolli 6300 Zug, Schweiz